Städtereise Paris



Paris ist die Stadt der Liebe, des Lichts, der Prachtbauten, der Mode, des Genusses – die Liste der möglichen Assoziationen mit der französischen Hauptstadt ist lang. Urlauber aus aller Welt kommen nach Paris, um die herausragenden Sehenswürdigkeiten und die abwechslungsreichen Stadtviertel zu sehen, Modemessen und Gourmetrestaurants zu besuchen, aber auch um die französische Lebenslust „savoir-vivre“ zu erfahren und die romantischen Ecken der Stadt zu erkunden. Kaum ein Reisender kann sich dem Flair der Stadt entziehen und die meisten Urlauber kehren irgendwann in die Stadt an der Seine zurück.

Paris Sehenswürdigkeiten sind weit über die Grenzen Europas bekannt, allen voran der Eiffelturm, dessen Aussichtsplattform einen herrlichen Blick auf die Stadt bietet. Nicht minder berühmt ist der Louvre, in dessen Inneren das wohl wertvollste Gemälde der Welt, die Mona Lisa, hängt. Ein weiteres Highlight der Stadt ist der Prachtboulevard Avenue des Champs-Élysées, der an einem Ende vom Triumphbogen und am anderen vom imposanten Obelisken, der einst den Tempel von Luxor zierte, begrenzt wird.

Imposant präsentieren sich auch die Sakralbauten der Stadt, allen voran die Kirche Notre-Dame, die sich auf einer Insel inmitten der Seine befindet und die Basilika Sacré Coeur, die im beliebten Künstlerviertel Montmartre gelegen ist. Im Rahmen einer Stadtrundfahrt oder einer Hop On Hop Off-Tour erhalten Reisende einen guten Überblick über die Sehenswürdigkeiten und erfahren interessante Informationen über die bewegte Geschichte der Stadt. Besonders beliebt sind Kombi-Tickets, die eine Bootsfahrt auf der Seine mit einschließen.

Wenn die imposanten Bauwerke Paris abends die Pforten schließen, ist es Zeit für das pulsierende Nachtleben der Stadt. Dem leckeren Abendessen in einer der traditionellen Brasserien, den romantischen Bistros oder den hochkarätigen Gourmettempeln folgt eine große Auswahl an Möglichkeiten: Kleine Bars und Bistros sorgen ebenso für Stimmung wie Clubs und Diskotheken, während die Kultur in den Theater- und Opernhäusern der Stadt nicht zu kurz kommt. Einen Besuch wert sind jedenfalls die Varietés der Stadt. Berühmte Revuetheater wie das Moulin Rouge oder das Crazy Horse begeistern mit aufwendig gestalteten Shows, tollen Lichteffekten und glamourösen Kostümen.

Etwas außerhalb der Stadt verzaubert das Disneyland Paris Kinder wie Erwachsene gleichermaßen. Der Vergnügungspark, bestehend aus „Disneyland Park“, „Walt Disney Studio Park“ und „Disney Village“, bietet mehr als 50 Attraktionen, täglich stattfindende Shows und Paraden sowie mehrere Hotels, Restaurants und Bars. Ein absolutes Muss für Disney-Fans!






Copyright © 2018 parissehenswuerdigkeiten.com